Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

_______________

_______________

Termine

Herbstfest des Kreisverbandes - Termin verschiebt sich!

_______________

Aktuelles aus dem Europaparlament

FW in Europa - Für ein Europa der Bürger und Regionen! Website unserer Europaabgeordneten Ulrike Müller

Seiteninhalt

Neujahrsempfang 2016

v. l. n. r.: Matthias Kern, stellv. Vorsitzender Kreisverband, Manfred Hümmer, Vorsitzender Kreisverband, Lothar Heinze, FW-Ortsverband Igensdorf, MdL Thorsten Glauber, Karl Germeroth, stellv. Vorsitzender Kreisverband

Zahlreiche Gäste, darunter viele Bürgermeister, Kreis- und Gemeinderäte, begrüßte Kreisvorsitzender Manfred Hümmer am 17. Januar 2016 zum Neujahrsempfang der FREIEN WÄHLER im Sportheim des SV Langensendelbach. Zu den Feiernden gehörten auch der Landtagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler im Landtag, Thorsten Glauber und die Ebermannstädter Bürgermeisterin Christiane Meyer.

In einem ausführlichen und mit viel Applaus belohnten Impulsreferat setzte Manfred Hümmer den Schwerpunkt auf das aktuelle Thema Flüchtlingspolitik.

Höhepunkt der Feier war die Auszeichnung von Lothar Heinze, Igensdorf, mit der Ehrennadel in Gold der FREIEN WÄHLER Bayern, die Heinze von MdL Thorsten Glauber überreicht wurde. Heinze wurde damit für seine langjährige Tätigkeit im Ortsverband der Freien Wähler Igensdorf geehrt.

Lothar Heinze war von 1994 bis 2014 - fast 20 Jahre lang - 1. Vorsitzender der FREIEN WÄHLER Igensdorf und hat die Ortsgruppe mitgestaltet und geprägt. Von Mai 1996 bis April 2008 war Heinze Mitglied des Igensdorfer Marktrates. Die Gemeinde ehrte ihren Rat für seine Verdienste 2008 mit dem großen Ehrenteller des Marktes.

In seiner Laudatio stellte Hümmer Lothar Heinze als geradlinigen Menschen dar, der klar sage was er meine, ohne Umschweife und diplomatische Formulierungen. Hümmer wünschte Lothar Heinze und seiner Frau Uschi, die ihn immer aktiv zur Seite stand, für die Zukunft alles Gute und gute Gesundheit.

 

Karl Germeroth   18.01.2016

Link zum Artikel im Fränkischen Tag vom 25.01.2016