Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles


Minister der FREIEN WÄHLER

Hubert Aiwanger (Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie)

Thorsten Glauber (Umwelt)

Prof. Dr. Michael Piazolo (Bildung)





Nominierung für Land- und Bezirkstag 2018

Glauber, Hümmer, Kern und Simmerlein

(Stimmkreis 405 Forchheim)


Neujahrsempfang 2018

zur Bildergalerie


Volksbegehren

zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

http://www.volksbegehren-strabs.bayern/


BKB-Seminare:

BKB Seminar

10.11.2018 in Rödental

24.11.2018 in Roßtal



Manfred Hümmer als Direktkandidat für den Bezirkstag nominiert (Stimmkreis 405 Forchheim)


Aktuelles aus dem Europaparlament

FW in Europa - Für ein Europa der Bürger und Regionen! Website unserer Europaabgeordneten Ulrike Müller

Seiteninhalt

Ehrungen bei den Freien Wählern Gräfenberg

Goldene Ehrennadeln an verdiente Mitglieder

Für die Freien Wähler im Ortsverband Gräfenberg gab es Anlass zu feiern: In ihren Reihen gibt es langjährige verdiente Mitglieder, die verschiedene Ämter in ihrer Kommune und im Kreis bekleiden oder bekleidet haben. In einer gelungenen und stimmungsvollen Feier übergaben MdL Thorsten Glauber und Kreisvorsitzender Manfred Hümmer Ehrenurkunden und goldene Ehrennadeln an sechs Mitglieder des Ortsverbandes.

Der ehemalige 1. Bürgermeister der Stadt Gräfenberg, Werner Wolf, der 18 Jahre lang dieses ehrenvolle, aber auch anspruchsvollen Amt inne hatte, wurde mit einer Ehrenurkunde und der goldenen Ehrennadel des Landesverbandes der Freien Wähler ausgezeichnet.

Ebenso erhielten die ehemaligen Stadträte Heinz Hofmann, Bernd Schütz, Herbert Deuerlein und Erwin Bäcker eine Urkunde und die goldene Ehrennadel des Landesverbandes für die Dienste in ihrer Heimatgemeinde verliehen. Der amtierende Stadtrat Hans Weber und Stadträtin Renate Krause nahmen ebenfalls aus den Händen von Thorsten Glauber und Manfred Hümmer zur Anerkennung ihres langjährigen Engagements die Ehrenurkunde und die goldene Ehrennadel entgegen.

Nach dem offiziellen Teil des Ehrungsabends wurde die Veranstaltung mit einem unterhaltsamen Teil fortgesetzt: Lilo Meier aus Egloffstein sorgte mit ihrer „Quetsch ‘n“ für Stimmung und animierte alle Anwesenden zum Mitsingen des einen oder anderen Volksliedes.

Zum Seitenanfang