Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Bericht der Sitzung am 15. April 2015 -

Öffentliche Sitzung: Genehmigung der Niederschrift über die öffentliche Sitzung vom 12.03.2015  (Anlage)... [mehr] 

Querungshilfe Raiffeisenstrasse scheitert -

Verwirklichung einer Querungshilfe scheitert an Richtlinien Bereits in den Sommerferien trat unsere Gemeinderat... [mehr] 

Stellungnahme -

Nachfolgend die Stellungnahme unserer der Gemeinderäte  zum Leserbrief von Frau Weber im Schwabachbogen Nr. ... [mehr] 

Seiteninhalt

Archiv

Wahl 2014

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, am 16. März 2014 sind Kommunalwahlen. Bitte nehmen Sie Ihr Wahlrecht wahr. Schliesslich geht es bei dieser Wahl um Ihren Heimatort / Landkreis. Sie legen die Gestaltung Ihres unmittelbaren Lebensumfeldes in die Hände der kommunalen Vertreter. Auf unseren Seiten können Sie sich über den Bürgermeisterkandidat und die Gemeinderatskandidaten der Freien Wähler - Unabhängigen Bürger Dormitz e.V. informieren....

Breitbandversorgung in Dormitz

Breitbandinitiative im Landkreis Forchheim Keine Breitbandförderung für Dormitz Der Landkreis Forchheim vergab im Auftrag von mehreren Gemeinden eine gemeinsame Machbarkeitsstudie zum Thema "Breitband".   In der Sitzung vom 01.12.2009 wurde das Dormitzer Gremium davon unterrichtet, dass die Bürgermeister im Landkreis die Landkreisverwaltung beauftragte, eine Studie für eine flächendeckende Breitbandversorgung erstellen zu lassen. Vor allem die Erschließungsmöglichkeiten sollten durch diese...

Investor stellt Bauantrag für Einkaufsmarkt

In der vergangenen Sitzung des Dormitzer Gemeinderates am 10.05.2011 wurde der Bauantrag auf Errichtung eines Verbrauchermarktes mit Bäckerei/Cafe´ und eines Getränkemarktes behandelt. Herr Meier und Herr Pohl von Sontowski & Partner stellten die Pläne dem Gremium vor. Hierbei gingen Sie insbesondere auf die Gestaltung des Objektes sowie auf die Bauausführung ein. Offene Fragen konnten schnell und kompetent beantwortet werden. Vorgesehen ist eine eingeschossige Bauweise mit Pultdach. Durch ...

Studiengebühren abschaffen!

Hier erhalten Sie weitere Informationen - [Kein Text]