Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Liebe Freie Wählerinnen und Wähler!

seit 2008 bringe ich meinen kommunalen und beruflichen Sachverstand als Abgeordneter im bayerischen Landtag ein. Mein besonderes Engagement und Herzblut gilt dabei immer dem Wohl unserer oberfränkischen Heimat. Mein spezieller Antrieb sind die vielen Begegnungen und Gespräche mit Ihnen, den Bürgern. Sie sind es, die mich anspornen, unsere Interessen in München zu vertreten!

Ihr Thorsten Glauber

MdL Thorsten Glauber

Klosterstr. 10
91301 Forchheim
Tel. 09191/621 97 35
www.thorsten-glauber.de

Thorsten Glauber gehört seit dem 28.09.2008 dem Bayerischen Landtag an. In der Landtagswahl am 15.09.2013 wurde er in seinem Amt bestätigt. Glauber ist Mitglied des Kreistages und Gemeinderat der Verwaltungsgemeinschaft Gosberg. Er ist zudem 3. Bürgermeister der Gemeinde Pinzberg.

Seiteninhalt

Naturschutz darf nicht zulasten der Landwirte gehen

13.12.2017
Kraus: Naturschutz darf nicht zulasten der Landwirte gehen

 

Nikolaus Kraus, Abgeordneter der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion und Mitglied im Umweltausschuss, zum Antragspaket „Naturschutz in Bayern“:

„Bayern hat mit seiner einzigartigen Natur- und Pflanzenwelt sowie seinen ausgedehnten landwirtschaftlichen Flächen gewichtige Pfründe in der Hand, die es zu erhalten und zu pflegen gilt. Insofern hat das Naturschutz-Paket der Grünen durchaus seine Berechtigung – stößt aber überall dort an seine Grenzen, wo es ertragreichen Ackerbau unmöglich macht. Um die Artenvielfalt zu erhalten, braucht es deshalb kluge Bewirtschaftungskonzepte, die unsere Landwirte nicht über Gebühr belasten. Wir FREIE WÄHLER haben dazu gefordert, das ökologische Potenzial der Eh da-Flächen auszuschöpfen. Auch bienenfreundliche Pflanzen wie die Durchwachsene Silphie und andere Energiepflanzen können dazu beitragen, die Artenvielfalt zu verbessern.“